Rezept Mangold-Kartoffel-Puffer:

Zutaten

170 g Kartoffel (E)

3 Frühlingszwiebeln (M)

150 g Mangold (E)

1 Ei (E)

60 g Dinkelmehl oder Dinkelvollkornmehl (H)

1 Messerspitze Muskat (M)

Steinsalz (W)

1 Handvoll frische Petersilie (H)

2 EL Butter oder Ghee (E)

Ölivenöl (W)

Sauerrahm (optional) (H)

 

Zubereitung

  • Kartoffeln waschen und in Wasser weich kochen. Danach ein wenig auskühlen lassen, schälen und mit der Gabel oder der Kartoffelpresse zerdrücken.
  • Frühlingszwiebel und Petersilie fein hacken. Den Mangold waschen, die harten Stiele entfernen und die Blätter hacken. Beides in einer Pfanne mit etwas Olivenöl kurz anrösten und danach ca. 10 min weich dünsten. Die letzten Minuten die Petersilie mitdünsten.
  • Kartoffeln, Mangold-Mix, Ei, Dinkelmehl, Salz (nach Geschmack) und Muskat zu einem Teig verarbeiten.
  • Butter in einer Pfanne erhitzen. 1 gehäuften Esslöffel der Puffermasse in das heiße Fett geben und mit dem Löffel flach drücken bzw. formen. Tipp: Wenn du den Löffel dazu in die heiße Butter tauchst, klebt der Teig nicht so an. 😉
  • Die Puffer auf beiden Seiten goldgelb braten und mit einem Klecks Sauerrahm servieren.
  • Eignen sich wunderbar als Mittagessen und für unterwegs. 🙂

 

Ich wünsche Dir und Deinem Schatz Guten Appetit! 💚

 

Lass dich von mir beraten

Dein Kind will nicht essen? Dein Kind ist ständig krank? Du vermutest oder du weißt, dass dein Kind Nahrungsmittelunverträglichkeiten hat? Du schaffst es nicht alle Essenswünsche deiner Familie unter einen Hut zu bringen? Du möchtest deine Familie gesund ernähren ohne den halben Tag mit Kochen zu verbringen?

In meinen Beratungen helfe ich dir, für all diese Probleme und viele andere, ein Lösung zu finden. 🙂

Die Fünf-Elemente-Ernährung ist eine einfache und moderne Umsetzung der Ernährungslehre nach der TCM.

Finde heraus welchem Elementetyp dein Kind zugehörig ist und wie Du daraus entstehende Herausforderungen, durch die passende Ernährung vermeiden, bzw. linder oder sogar heilen kannst.

Bei alldem lege ich großen Wert auf die Alltagstauglichkeit, weil gesunde Ernährung meiner Meinung nach EINFACH sein muss!

Folge dem Link zu meinem Terminkalender und suche dir gleich deinen Beratungstermin aus.

Schließe dich meiner kostenlosen Community an und komm in meine Facebook Gruppe!

Ich FREUE mich schon Dich ein Stück begleiten zu dürfen!

Herzlichst,

Bettina 🙂